HDE vor Finanzreform


LZnet. Nach massiver Kritik bedeutender Mitglieder reformiert der Handelsverband HDE seine Beitragssatzung und die Führungsstrukturen. Die Beiträge sind künftig gedeckelt, Metro zahlt weniger, andere Filialunternehmen dagegen mehr. Die Stimmung vor der Delegiertenversammlung nächste Woche ist angespannt.
Das Barometer im HDE steht seit Monaten auf Sturm. Metro will nicht länger der Zahlmeister f

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats