Haltungskompass Händler streben offenbar gemeinsames Fleisch-Label an


Nach dem Vorbild Lidl soll im Handel ein einheitlicher Haltungskompass für die Kennzeichnung von Frischfleisch eingeführt werden. Gespräche darüber führen laut Medienbericht Lidl, Aldi, Edeka und Rewe.
In Sachen Tierschutz kommt neue Bewegung: Die vier großen deutschen Lebensmittelhändler Edeka, Rewe, Aldi und Lidl arbeiten offenbar an der Einführung eines

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats