Warten auf den nächsten Zug


Ob Rewe, Metro oder Tengelmann, Carrefour, Ahold oder Sainsbury, die großen Handelskonzerne in Europa regen derzeit die Phantasien diverser Finanzinvestoren an. Mit ihren Zukunftsszenarien und Planspielen haben sie die Branche inzwischen auch in Deutschland aufgeschreckt. Knapp vier Wochen ist es her, seit bekannt wurde, dass sich Private Equity-Firmen wie KKR und Cerberus ebenso wie der Einzelkämpfer Clemens J.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats