Handel startet Rabattwelle


Der Preis bleibt das dominante Thema im Handel. Gleich zum Jahresbeginn wartet die Branche mit aus dem Rahmen fallenden Preisaktionen auf. Dass die Rotstiftaktionen quer durch die Branche der Auftakt zu einer neuen Rabattschlacht sind, befürchtet der HDE diesmal allerdings nicht. Noch im Weihnachtsgeschäft hatte der Einzelhandel weitgehend auf margenzehrende Rabattaktionen verzichtet. Gleich nach Silvester setzt die Branche nun aber den Rotstift an und reduziert Waren um bis zu 50 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats