Haniel prüft offenbar Trennung von Celesio


Der Metro-Mehrheitsaktionär Haniel prüft offenbar den Komplett-Verkauf vom Pharmagroßhändler Celesio. Einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge habe der Familienkonzern die US-Bank JPMorgan mit der Prüfung von Möglichkeiten beauftragt.   Dabei werde die Bank auch die Optionen prüfen, ob nur ein Teilverkauf des 50,01-Prozent-Aktienpakets in Frage komme oder ob Celesio besser m

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats