Hauptgeschäftsführung Edeka Nordbayern holt ehemaligen Aldi-Topmanager


Mit Rainer Kämpgen rückt ein ehemaliger Generalbevollmächtigter von Aldi Nord zum 1. Januar in die Hauptgeschäftsführung von Edeka Nordbayern.
Stefan Legat gelingt ein Coup: Der Aufsichtsratschef von Edeka-Nordbayern-Sachsen-Thüringen holt mit Rainer Kämpgen einen Top-Mann in die Hauptgeschäftsführung, der zuvor bei Aldi Nord zu den zentralen Managern g

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats