Deutschland Heimischer Wein zeigt sich reif, jung, spannend


LZnet/Rudolf Knoll. Der deutsche Wein, etliche Jahre in Halle 4 angesiedelt, hat seinen Umzug vor einem Jahr in Halle 6 offenbar gut verkraftet. Auch das Deutsche Weininstitut (DWI) zeigt wieder Flagge, diesmal mit "Rot" und jungen Winzern.
"Rotweine aus Deutschland erfahren teilweise immer noch nicht die Anerkennung, die ihnen gebührt, und sind im Ausland in vielen Fällen noch unbekannt. Wir wo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats