Henkel vor Großeinkauf


Henkel steht vor der größten Übernahme in seiner mehr als 130-jährigen Firmengeschichte: Der Düsseldorfer Konzern will von Akzo Nobel (Niederlande) für knapp vier Mrd. Euro die Klebstoffgeschäfte des britischen Chemieunternehmens ICI kaufen. Der Kauf sei jetzt mit Akzo Nobel vereinbart worden, teilte die Henkel KGaA in Düsseldorf mit. Zuvor muss jedoch die ICI-Übernahme durch den niederländische Konzern abgeschlossen sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats