Hövelmann übernimmt Wassermarke Mercator


Die Getränkegruppe Hövelmann, Duisburg, übernimmt zum 1. März 2008 die Mineralwassermarke Mercator von der Firma Stams, Wesel. Der bisherige Markeninhaber will sich künftig ausschließlich auf den Geschäftsbereich Getränkefachgroßhandel konzentrieren. Das Jahresvolumen der Mineralwasser-Varianten Classic und Medium von Mercator beträgt über 20 Mio. Flaschen. Die Absatzschwerpunkte liegen am Niederrhein, im Ruhrgebiet und im Münsterland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats