Hofer verliert Marktanteile


Erstmals büßte der österreichische Discounter Hofer Marktanteile ein. Die Aldi-Tochter verlor laut Nielsen im vergangenen Jahr 0,1 Prozentpunkte auf nun 19,8 Prozent.
Hofer ist schwächer als der Markt gewachsen, der um zwei Prozent zulegte. Der Billiganbieter, der bereits über 425 Standorte betreibt und deswegen weniger expandierte, steigerte den Umsatz nur um rund 1,1 Prozent. Dagegen hatten d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats