Führungswechsel Holland-Weggang reißt Lücke bei Lidl


Dramatische Entwicklungen an der Lidl-Spitze: Kurz hintereinander haben nach LZ-Informationen Vorstandschef Karl-Heinz Holland und Vorstand Einkauf International, Dawid Jaschok, den Discounter Lidl verlassen. Die Personalien sollten am Donnerstag auf einer Geschäftsführersitzung besprochen werden.
Lidl begründet den Abgang beider Top-Manager auf LZ-Anfrage mit "unterschiedlichen, nicht überbrüc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats