Hornbach mit leichtem Gewinn


Der Baumarktkonzern Hornbach hat beim Start in sein Geschäftsjahr 2010/11 leicht beim Gewinn zugelegt. Im ersten Quartal (1. März bis 31. Mai) stieg der Überschuss der Gruppe im Vergleich zum Vorjahresniveau um 2,0 Prozent auf 37,8 Millionen Euro, wie die Hornbach Holding AG in Neustadt an der Weinstraße mitteilte.
Der Konzernumsatz sei nur um 0,8 Prozent auf 826,6 Millionen Euro gestiegen (Vorjah

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats