Großbritannien House of Fraser geht an Chinesen


Die chinesische Sanpower-Group hat die Mehrheit an dem britischen Warenhausbetreiber House of Fraser übernommen. Laut Presseberichten beträgt der Kaufpreis 450 Mio. GBP (544,4 Mio. Euro). Der Einstieg von Sanpower in die 165 Jahre alte Institution gilt als der bislang größte Deal chinesischer Investoren im britischen Einzelhandel.
Die Sanpower-Group wird künftig 89 Prozent an dem Warenhausbetre

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats