Bei InBev in Bremen brodelt es


LZ/NET. Der Exodus bei InBev Deutschland geht unvermindert weiter. Nachdem Marketing-Direktor Jörg Schäffken den Bettel hingeworfen hat, verabschiedet sich wie berichtet Logistik-Direktor Dr. Andreas Mansch. Nach LZ-Informationen bereiten weitere Mitarbeiter ihren Abgang vor. "Der Know-how-Verlust bei InBev Deutschland ist mit den jungen nachrückenden Leuten überhaupt nicht mehr zu kompensieren", kommentiert ein InBev-Manager die zunehmend desolate Situation.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats