Innovationsschau Handel: Kreative Konzepte und Initiativen


LZ|NET. Wie in der Vergangenheit präsentieren auf der diesjährigen Leitmesse der Ernährungswirtschaft wieder bekannte Handelsunternehmen und ihre Branchenorganisationen innovative Konzepte zur Verbesserung von Qualität und Sicherheit im Lebensmittelhandel. Darüber hinaus stehen Pilotprojekte im Fokus, die der besseren Transparenz bei der Erzeugung und Distribution von Lebensmittel dienen. Beteiligt an der neu gestalteten "Innovationsschau Handel" sind Branchenorganisationen wie FoodPlus/EurepGAP, GS 1 Germany, QS Qualität und Sicherheit sowie Transparent Goods.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats