Insolventer Spielwarenhändler Amazon an Toys-'R'-Us-Filialen interessiert


Der Online-Händler Amazon ist Medienberichten zufolge daran interessiert, einige der bald frei werdenden Filialen des insolventen US-Spielwarenhändlers Toys 'R' Us zu übernehmen. Damit könnte der Online-Riese seine stationäre Präsenz steigern.
Wo in bunten Lettern heute noch der Schriftzug "Toys 'R' Us" prangt, könnte bald schon das Amazon-Logo stehen. Wie die Nac

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats