Metro Interimslösung für Metro C+C-Spitze


Beim deutschen C+C-Marktführer Metro erfolgt eine vorläufige Umstrukturierung innerhalb des Top-Managements: Spartenchef Dominique Minnaert muss nach LZ-Informationen aus gesundheitlichen Gründen eine persönliche Auszeit nehmen.
Um seinen Bereich soll sich bis zu seiner Rückkehr Veronika Pountcheva kümmern. Sie gehört seit Ende 2012 zur deutschen C+C-Geschäftsführung, ist für die Schaper-H

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats