Interview mit Dirk Roßmann "Wir werden gebraucht"


Auch in Corona-Zeiten sieht Drogerie-Boss Dirk Roßmann sein Unternehmen gut aufgestellt. Erstmals hat der Branchenzweite im Vorjahr die 10-Mrd-Schwelle beim Gesamtumsatz geknackt. Der Konzern hält an seinen Investitionsvorhaben fest und wird im laufenden Geschäftsjahr 200 Mio. Euro investieren. Für Deutschland sind Ausgaben in Höhe von 118 Mio. Euro geplant, davon flie&sz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats