Investitionspaket Aldi frischt mit Milliarden US-Filialen auf


Aldi bereitet sich mit Macht auf das Duell mit Lidl im Wilden Westen vor: 1,6 Mrd. US-Dollar will der Discountprimus bis 2020 in die Modernisierung seines Filialnetzes in den USA stecken – zusätzlich zu den 3 Milliarden, die Aldi in die Eröffnung von weiteren 650 Märkten investiert.
Aldi Inc., die US-Tochter von Aldi Süd, nimmt kein Blatt vor den Mund: Ein "aggressives Inv

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats