Jahrestagung Edeka bremst Rebellen aus


Die Revolte, die bei Edeka Minden-Hannover zur Abwahl von Aufsichtsratschef Jürgen Cramer führte, hat auf zentraler Ebene zunächst keine Folgen. Cramer wird wohl auch über die Edeka-Jahrestagung in Düsseldorf hinaus Stellvertreter von Aufsichtsratschef Uwe Kohler bleiben.
Die Rebellion bei Edeka Minden-Hannover kommt ins Stocken, weil der gestürzte Aufsichtsratschef J

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats