Jahreszahlen 2016 Rocket Internet reduziert Verluste


Rocket Internet hat es geschafft, 2016 bei wichtigen Beteiligungen die Verluste zu reduzieren. Dazu zählt der Kochboxen-Lieferant HelloFresh, der seinen Umsatz sogar fast verdoppelte und den bereinigten Ebitda-Verlust gesenkt hat. Die Rocket-Dachgesellschaft hingegen erhöhte den Verlust nochmals deutlich.
Die Start-up-Fabrik Rocket Internet hat im vergangenen Jahr die Verluste in ihren w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats