Jahreszahlen Ikea setzt weniger um


Ikea musste im abgelaufenen Geschäftsjahr wegen der Corona-Pandemie viele Häuser zeitweise schließen. Das führte zu auffälligen Rückgängen bei den Besucherzahlen und Umsätzen. Beim Online-Geschäft hingegen legt der Möbelriese über die Hälfte zu.
Der Möbelriese Ikea hat in der Corona-Krise einen milliardenschweren Umsatzverlust erlitt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats