Jahreszahlen Jerónimo Martins punktet in Polen


Trotz der schwierigen Wirtschaftslage in Portugal kann sich Jerónimo Martins auch in seinem Heimatmarkt gut behaupten. Nach vorläufigen Zahlen hat der portugiesische Einzelhändler im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Umsatz um 11,1 Prozent auf 11,8 Mrd. Euro erhöhen können. Auf vergleichbarer Fläche ergibt sich ein Umsatzplus von 3,5 Prozent. Mit dem in Portugal beheimateten Supermarkt-For

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats