Job-Offensive Amazon plant 2 800 neue Stellen

von Redaktion LZ
Mittwoch, 17. Juli 2019
Amazon will in Deutschland noch 2019 mehr als 2 800 neue, unbefristete Arbeitsplätze schaffen. Damit steigt die Zahl der Mitarbeiter auf deutlich über 20 000.

Zudem wird dieses Jahr das Logistikzentrum in Mönchengladbach eröffnet. Amazon-Chef Ralf Kleber wirbt mit "exzellenter Bezahlung, hervorragenden Karrieremöglichkeiten und Zusatzleistungen". Weltweit sollen 700 Mio. Dollar bis 2025 in Weiterbildung investiert werden.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats