Doppelt so viele Aktionen


LZ|NET. Das Auf und Ab bei den Milchpreisen geht weiter, und entsprechend dürfte sich auch bei der Gelben Linie in den nächsten Monaten so einiges an der Preisfront tun. Zuletzt bestimmten Promotions das Marktgeschehen. Seit der zweiten Hälfte des Vorjahres liefen die Geschäfte insgesamt etwas besser, so dass das Absatzminus von nur 0,6 Prozent im SB-Bereich für den aktuell betrachteten Zeitraum (Februar 08 bis Januar 09) schon fast als Trendwende zu deuten ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats