Kaffee- und Nonfood-Händler Tchibo verliert Geschäftsführer


Ein weiterer Geschäftsführer verlässt die Tchibo-Spitze: Der für das internationale Geschäft zuständige Manager Carsten Wehrmann geht von Bord. Grund dafür sind offenbar Differenzen über die Strategie in seinem Geschäftsbereich. 
Erneut gibt es Unruhe in der Führungsetage von Tchibo: Nachdem vor einigen Monaten bereits Marketing-Geschäftsf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats