Kaiser's-Schlichtung Haub spricht von "Durchbruch"


Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub hat die erfolgreich beendeten Schlichtungsgespräche mit Edeka und Rewe gegenüber seinen Mitarbeitern als "Durchbruch" bezeichnet. Skeptisch äußert sich dagegen Kaiser's-Betriebsratschef Volker Bohne: Für ihn ist die Rettung noch keinesfalls sicher. Auch der DGB gibt sich zurückhaltend.
"Ich bin sehr froh, dass die Schlichtung heute zu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats