Harry's stärkt Kamps AG in Europa


Der größte europäische Backkonzern, die Düsseldorfer Kamps AG, steigt bei der Pariser Harry's-Gruppe ein und baut seine führende Position damit weiter aus. Im SB-Backwarensegment ist der neue Verbund fast viermal so groß wie der nächste europäische Wettbewerber. Kamps hat sich zunächst mit 49 Prozent an der Nummer eins des französischen Backwarenmarktes beteiligt. Gleichzeitig besteht eine Option, in den nächsten drei Jahren die restlichen 51 Prozent zu übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats