Geschäftsausrichtung Karstadt-Aufsichtsrat vertagt sich


Karstadt nimmt sich für die künftige Geschäftsausrichtung Zeit. Erst in zwei Monaten soll nun entschieden werden, wie es in den Filialen weitergeht. Wie der finanzielle Spielraum dafür im Geschäftsjahr 2014/2015 aussehen könnte, soll sich gar erst im Sommer klären.
Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden von Karstadt müssen sich weiter gedulden. Das jedenfalls ist das Fazit, das Unternehmenske

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats