Karstadt-Kaufhof-Fusion Sinn wettert gegen möglichen Deal


Noch ist die Fusion von Karstadt und Kaufhof beim Kartellamt nicht angemeldet, schon macht der erste Wettbewerber öffentlich Stimmung gegen einen möglichen Zusammenschluss. 
Der Modehändler Sinn positioniert sich schon vor der Anmeldung von Karstadt und Kaufhof beim Kartellamt klar gegen einen möglichen Zusammenschluss der Wettbewerber. Einem Bericht der LZ-Schwesterze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats