Thalia soll es richten


LZ|NET. Die Karstadt Warenhaus GmbH beschreitet neue Wege. Mit dem Buchhändler Thalia übernimmt erstmals ein Einzelhändler Flächen der Warenhäuser in kompletter Eigenregie. Die Essener erhoffen sich ein fundierteres Buchangebot. Thalia kann seine Deutschlandpräsenz drastisch ausbauen. Ab dem kommenden Jahr wird die Douglas-Tochter Thalia die Buchabteilungen in 89 Karstadt-Warenhäusern, darunter auch alle Premium-Standorte wie KaDeWe und Alsterhaus, übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats