Kartellamt Edeka Rhein-Ruhr darf Combi-Märkte übernehmen


Das Bundeskartellamt hat keine Einwände gegen die Übernahme von zehn Combi-Märkten durch Edeka Rhein-Ruhr. Insgesamt haben die Genossen 14.000 Quadratmeter Verkaufsfläche von Bünting übernommen.
Der Deal ist unter Dach und Fach: Edeka Rhein-Ruhr darf die zehn Combi-Märkte von Bünting übernehmen. Das Bundeskartellamt hat nach der üblichen Prüfun

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats