Grünes Licht für Fusionen


LZ|NET. "Der Wettbewerb im Handel funktioniert trotz Konzentration." Das erklärt der neue Kartellamtspräsident Dr. Bernhard Heitzer im LZ-Gespräch. Eine Übernahme von Plus durch Edeka oder Rewe könnte das Amt unter gewissen Auflagen genehmigen. Der Einstieg eines ganz Großen beim Tengelmann-Discounter wird nicht einfach durchgewinkt. Edeka wie Rewe erreichten durch eine Übernahme in bestimmten Regionen marktbeherrschende Stellungen mit Marktanteilen um 30 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats