Kaufland ordnet neu


Dr. Bruno Fergen, bislang für die Expansion der Kaufland-Gruppe verantwortlich, hat das Unternehmen verlassen. Dem Vernehmen nach war Fergen mit der Neuordnung der Vorstandsressorts nicht einverstanden. Bisher hatte Fergen immer direkt an Vorstandschef Heinz Andrejewski berichtet. Künftig sollte er dessen Vorstandskollegen Richard Lohmiller jr. unterstellt werden. Lohmiller bekommt im Zuge der Umstrukturierung der Kaufland-Vorstandsbereiche mehr Kompetenzen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats