Kaufland gibt Verhaltenskodex vor


LZnet. Lieferanten von Kaufland müssen sich auf verbindliche Anforderungen bei Sozialstandards einstellen. Der Großflächendiscounter formulierte jetzt ein verpflichtendes 12-Punkte-Programm.
Das Regelwerk fußt im Wesentlichen auf den Anforderungen der International Labour Organization (ILO). Ihre Sozialstandards gelten in den meisten Ländern der Welt grundsätzlich und sind auch Bestandteil deren

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats