Kaufland Gschwendtner geht nach Tschechien


Kaufland hat in Tschechien einen neuen Einkaufschef: Oliver Gschwendtner. Er löst Marek Bona ab, der in die Landesgesellschaft nach Polen zurückkehrt, bestätigt das Unternehmen entsprechende LZ-Informationen.
Gschwendtner ist ein bekannter Name im Handel. Bis Herbst 2018 war der Manager Einkaufschef des Edeka-Discounters Netto, einigte sich dem Vernehmen nach aber mit seinem Arbeitge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats