Standortsuche Kaum noch Platz für neue Shopping-Center in Deutschland


Der Mangel an guten Standorten und die hohen Preise machen Handelsimmobilien-Experten Sorgen. "Hochgereizte Preise" zu Faktoren, wie sie in den Boomjahren 2006/2007 an der Tagesordnung waren, seien derzeit wieder erreichbar, so Michael Schmidt-Russnak von der Deutschen Pfandbriefbank.
Viele Entwickler sehen die Revitalisierung bestehender Standorte als Ausweg. Auch die ECE, die davon ausgeht, das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats