NEU - Kloppenburg: Mit Bestandschutz


LZ|NET. Der Großteil der Standorte des mehrheitlich von Rossmann übernommenen Kieler Drogeriemarktbetreibers Kloppenburg genießt vorerst Bestandsschutz. Das verlautet rund zwei Wochen nach Bekanntgabe des Deals aus dem Umfeld beider Unternehmen. Nach LZ-Informationen plant Rossmann, in einer ersten Phase nur wenige der derzeit rund 160 Kloppenburg-Standorte auf Rossmann umzuflaggen. Für die meisten Filialen der Kieler habe der Käufer dem Familienunternehmen eine "Karenzzeit" von fünf Jahren zugestanden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats