Kochboxen-Anbieter Hellofresh expandiert nach Skandinavien


Der Kochboxenanbieter Hellofresh nimmt Skandinavien ins Visier und geht in Schweden an den Start. Damit ist das Berliner Start-up in nunmehr zwölf Ländern aktiv.
Hellofresh expandiert in den europäischen Norden. Ab sofort ist der Versender von Kochboxen auch in Schweden präsent. Mit rund 4,7 Mio. potenziell belieferbaren Haushalten sei das Land ein sehr attraktiver Markt, betont

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats