Herbert Marner leitet Koelnmesse kommissarisch


LZ|NET. Der Finanzgeschäftsführer Herbert Marner übernimmt mit sofortiger Wirkung den kommissarischen Vorsitz der Geschäftsführung der Koelnmesse. Zuvor hatte die Gesellschafterversammlung den bisherigen Messe-Chef Jochen Witt abberufen. Nach einstimmigem Beschluss des Aufsichtsrats soll nun ein Personalberatungs-Unternehmen schnellstmöglich einen Nachfolger für Witt finden. Witt war von Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma beurlaubt worden, nachdem er angekündigt hatte, seinen Ende Dezember 2008 auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats