Kommentar Real kauft sich Zeit

Es klingt zunächst nach einer guten Nachricht für das Unternehmen und seine Beschäftigten. Real bleibt als Ganzes erhalten und es wird wieder investiert.
Es geht darum, die Zukunft des Unternehmens und seiner Arbeitsplätze zu sichern, heißt es im Eckpunktepapier der Verhandlungspartner. Doch ein Blick auf die Höhe der Investitionsmittel zeigt, welch engen Rahmen die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats