Konditionenstreit Edeka einigt sich mit Mars


Edeka führt wieder das gesamte Sortiment von Mars. In den vergangenen Wochen war es nach einem Streit um Konditionen zu Lücken in den Regalen gekommen. Edeka-Chef Markus Mosa soll sich persönlich der Sache angenommen haben.
Der in Teilauslistungen sichtbare Konditionenstreit zwischen Edeka und Mars ist nach LZ-Informationen beendet. Die Regallücken werden demnach nun wieder ge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats