Konditionenstreit Edeka erwägt mehr Auslistungen


Der Streit zwischen Nestlé und Edeka um die Konditionen auf internationaler Ebene droht weiter zu eskalieren. Nach LZ-Informationen könnten die Edeka-Gruppe und ihre fünf Partner des europäischen Händlerbündnisses Agecore weitere Produkte auslisten. Nestlé hält sie offenbar schon seit mehreren Monaten hin.
Die Bestände gehen zur Neige, die ersten L&

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats