Konditionenstreit Edeka weitet Nestlé-Boykott aus


Der Konditionenstreit zwischen Edeka und Nestlé spitzt sich zu. Weil der Schweizer Nahrungsmittelkonzern weiter unnachgiebig ist, listet der Händler nun noch mehr Produkte aus. Der Bann trifft damit insgesamt schon ein Drittel der mit Nestlé-Produkten erzielten Erlöse.
In den Regalen von Edeka sind bald noch weniger Nestlé-Artikel zu finden. Nach LZ-Informationen erh

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats