Konditionenstreit Woolworths und Coles legen sich mit Nestlé an


Die beiden australischen Händler Woolworths und Coles liegen im Clinch mit einigen Lebensmittelherstellern: Einem Medienbericht zufolge haben sie sich geweigert, Preissteigerungen von Nestlé und einem weiteren globalen Hersteller hinzunehmen.
Woolworths und Coles haben Regallücken. Wie die "Australian Financial Review" berichtet, weigern sich die beiden australischen Händler,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats