Kosmetik- und Pflegeprodukte Lidl setzt auf Alternativen zu Mikroplastik


Mikroplastik soll aus allen Lidl-Eigenmarkenprodukten im Kosmetik- und Körperpflegesortiment verschwinden. Dafür setzt das Unternehmen auf umweltfreundlichere Alternativen.
Lidl hat ein neues Positionspapier veröffentlicht. Darin zählt das Handelsunternehmen konkrete Maßnahmen auf, um seine Mikroplastikemissionen zu verringern. Ziel: Bis 2020 will Lidl nach eigenen An

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats