Kosten-Fokus Müller verstärkt Sparkurs


Müller senkt in der Corona-Krise verstärkt Kosten im Vertrieb und Marketing. Der Drogeriekonzern schafft die Ebene der Fachberater ab, entlässt im Kaufhaus Abt Mitarbeiter und setzt die TV-Spots im Inland aus.
Seit Montag kann Müller wieder seine Warenhäuser komplett öffnen. Doch ist der Konzern weit vom Normalbetrieb entfernt und spürt die Folgen der Corona-Krise

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats