Krise Macy's streicht über 10.000 Stellen


Die Talfahrt bei Macy's geht dramatisch weiter: Nach einem schwachen Weihnachtsgeschäft kündigt der US-Kaufhausbetreiber weitere Sparmaßnahmen an. So soll die Organisation deutlich gestrafft werden. In der Folge streicht das US-Kaufhaus mehr als 10.000 Stellen.
Das US-Kaufhaus Macy's hat nach einem überraschend schwachen Weihnachtsgeschäft einen großen Jobabbau angek

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats