Kroger setzt mehr um


Der US-Lebensmittelhändler Kroger Co. konnte im zweiten Quartal den Gewinn und den Umsatz steigern. Wie es heißt, hat das Unternehmen die Erlöse auf 18,80 Mrd. USD gesteigert, nach 17,73 Mrd. USD im Vorjahresquartal.
Der Nettogewinn nach Abzug von Minderheitsanteilen ist von 254,4 Mio. USD bzw. 39 Cent pro Aktie auf 261,6 Mio. USD bzw. 41 Cent pro Aktie geklettert. Für das laufende Geschäftsjahr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats