L'Oréal erstattet Anzeige


Der französische Kosmetikhersteller L'Oréal hat in fünf Ländern Anzeige gegen das Online-Auktionshaus Ebay wegen des Verkaufs gefälschter Parfümflaschen erstattet. Ein Sprecher des Unternehmens bestätigte einen entsprechenden Bericht der Zeitung "Libération". L'Oréal habe festgestellt, dass es einen "exponenziellen Anstieg" beim Verkauf gefälschter Parfüms über Ebay gegeben habe. Dies stelle nicht nur ein "Geschäftsproblem" für das Unternehmen dar, sondern beeinträchtige auch das Vertrauen der Konsumenten in die L'Oréal-Produkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats